Sonntagskarte

 

Immer wieder sonntags ...

servieren wir Ihnen auch Gerichte aus unserer aktuellen Saisonkarte.

   

 

 

Vorspeisen & Suppen
Crevettencocktail mit Toast und Butter Fr. 14.50
Schnägge-Pfännli, 6 Schnecken mit Kräuterbutter Fr. 14.50

Frittierte Champignons mit Tartarsauce

auf Blattsalat

Fr. 13.50

Gemischter Salat Fr. 9.50
Grüner Salat Fr. 6.50
Nüsslersalat mit Ei Fr. 9.50
   

Märitsalat, Nüsslersalat mit Schpeck, Champignons und Himbeeressig

 

Fr. 10.50
Bouillon mit Sherry Fr. 6.50
Bouillon mit Ei Fr. 6.50

Tomatensuppe mit Rahm  Fr. 7.50
 
Hauptgerichte
Paniertes Schweinsschnitzel, Pommes-Frites Fr. 22.50

 

Schweinsrahmschnitzel, Nudeln   Fr. 24.50

 

Schweins-Cordon-bleu, Pommes-Frites Fr. 25.50

 

Schweinsfiletmedaillon an Pilzrahmsauce

mit Speckröschti

Fr. 29.50  

Rumpsteak mit Chrüter-Anke,

Gmües, Pommes-Frites

 

Fr. 29.50

 

Rindsfilet an Morchelrahmsauce

mit Gemüse und Röschtikroketten

Fr. 46.50

Rindsfiletwürfel Stroganoff mit Reis

Fr. 39.50

Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons an Rahmsauce, Speckröschti

 

Kalbsteak an Steinpilzsauce

Gemüse, Nudeln

Fr. 32.50 

Fr. 41.50

 

Unser Château-Briand

ab 2 Personen servieren wir Ihnen am Sonntag gerne auf Vorbestellung.

 

Öppis guet’s ohni Fleisch

 

Vegi -Röschti

Röschti mit verschiedenen frischen Gemüsen

 

 

Fr. 22.50

Gemüseteller, der gartenfrische Genuss ... Fr. 23.50
 

Frittierte Champignons auf Blattsalat mit Tartarsauce

 

Fr. 20.50
Es isch immer Zyt für ne Röschti
 

Chüjer-Röschti

Speckrösti überbacken mit Käse, Schinken

    und Spiegelei 

 

Fr. 19.50

Häxe-Röschti

Speckrösti mit Schinken, Tomaten, Knoblauch

    und Mozzarella überbacken

 

Fr. 21.50

Zibele-Hoger

Bauernbratwurst mit Zwiebelsauce und Rösti

 

Fr. 21.50

 
Zum Zvieri
 
Trockenfleischteller Fr. 23.50
Rösseler-Zvieri mit Hamme, Chäs u Wurscht Fr. 22.50
Husgröichti Burewurscht Fr. 18.50

Burehamme us em Chuchirouch Fr. 21.50
Wurscht-Chässalat Fr. 17.50
Thonsalat  Fr. 17.50

Salat-Teller Fr. 16.50
Hobuchäs-Teller Fr. 17.50

     

Copyright © 2000 - 2009 Rest. Linde Uettligen/ Letzte Änderung: 29.Dezember 2009